Vorbeugende Maßnahmen (Covid-19/Coronavirus)

zur Prävention vor der Infektion mit Viren, bitten wir Sie, folgende vorbeugende Maßnahmen einzuhalten:

  • Kein Handschlag bei Begrüßungen, freundliche Begrüßungen sind auch ohne Handschlag/Umarmungen möglich.
  • Waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich.
  • Nicht mit ungewaschenen Händen ins Gesicht fassen.
  • Papiertaschentücher nur einmalig nutzen, danach direkt in die dafür vorgesehenen Behältnisse entsorgen.
  • Hust- und Nies-Etikette: Husten und Niesen Sie bitte möglichst immer in die Armbeuge.

Wir bitten Sie außerdem Informationen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg zur Kenntnis zu nehmen (siehe: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+02+27+Informationen+zum+Corona-Virus).

Mitglieder, welche sich während der Faschingsferien in Risikogebieten, wie sie durch das Robert-Koch-Institut (siehe: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html) definiert wurden, aufgehalten haben, werden gebeten die nächsten 14 Tage nicht am Trainingsbetrieb teilzunehmen.