Schwimmer des SV Gerlingen erfolgreich bei den Kreismeisterschaften 2016 in Mühlacker

20160224_190433Am 20. und 21.02.2016 nahm die SG Glems mit Schwimmern und Schwimmerinnen der Nachwuchsschwimmgruppe von Tim und den Leistungsgruppen von Andrea und Cyril an den Kreismeisterschaften des Kreises Ludwigsburg in Mühlacker teil. Insgesamt starteten die Sportler 277 mal und gewannen dabei 52 mal Gold, 55 mal Silber und 48 mal Bronze. Herzliche Glückwünsche allen, zu ihren persönlichen neuen Bestzeiten und den vielen Medaillen!

8. Platz beim JMM Landesfinale 2016

jmm2016

Die SG Glems JMM Mannschaft mit neuem T-Shirt. Von Links: Alma Beganovic, Yuna Focosi, Emelie Ellinger, Janneke Tholen, Nele Schädel, Yumina Ota Unten: Anniek Tholen, Livia Ellinger Nicht auf dem Foto: Leonie Schwerin, Svea Schwerin, Hanna Schwarz

Am Sonntag, den 07.02.2016 nahmen Schwimmerinnen der Leistungsgruppen 2 und 3 mit ihrer Trainerin Andrea Schön am Landesfinale der Jugendmannschaftsmeisterschaften (JMM) im Hallenbad Stuttgart-Feuerbach teil.

Für diesen Wettkampf konnten sich insgesamt 12 Mannschaften aus den Bezirksentscheidungen des Schwimmverbands Württemberg in den Vorwochen qualifizieren.

Trotz des krankheits- oder ferienbedingten Fehlens von wichtigen Schwimmerinnen schwammen alle Mädchen die von der Trainerin zugewiesenen Strecken gegen die starke Konkurrenz mit guten Leistungen und teilweise Bestzeiten. Der spannende Wettkampftag wurde mit einem guten 8. Platz knapp hinter der SSG Heilbronn abgeschlossen!

Sportlerehrung der Stadt Gerlingen

Am 02. Februar  wurden bei der Sportlerehrung der Stadt Gerlingen wieder 155 Sportlerinnen und Sportler für ihre herausragenden Leistungen (Rekorde und Jahresbestleistungen) und Platzierungen in nationalen und internationalen Wettkämpfen geehrt. Auch in diesem Jahr waren unter den geehrten Sportlern viele Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Gerlingen:

Victoria Beckenbauer, Jg. 2003 (3. Platz Württ. Meisterschaften über 50m Brust)

Yuna Focosi, Jg. 2003 (Württ. Vizemeisterin über 100m Brust)

Robin Nguyen, Jg. 2001 (Württ. Vizemeister über 100m Rücken)

Anniek Tholen, Jg. 2006 (Württ. Vizemeisterin über 100m Rücken)

Stephanie Höppner (Deutsche Meisterin über 4 x 50m Lagen und 4 x 50m Brust, Deutsche Vizemeisterin über 100m Brust, 5. Platz Deutsche Meisterschaften über 50m Brust)

Janet Horn (6. Plätze Deutsche Meisterschaften über 50m und 100m Schmetterling)

Michael Klein (4. Platz Deutsche Kurzbahnmeisterschaften über 4 x 50m Freistil, 5. Plätze Deutsche Kurzbahnmeisterschaften über 4 x 50m Lagen mixed, Württ. Vizemeister über 4 x 50m Lagen, 3. Plätze Württ. Meisterschaften über 100m und 50m Rücken)

Charlotte Rapp (Deutsche Meisterin Kurzbahn über 4 x 50m Freistil-deutscher Altersklassenrekord, 4. Platz Deutsche Kurzbahnmeisterschaften über 4 x 50m Freistil mixed, 5. Platz Deutsche Kurzbahnmeisterschaften über4 x 50m Lagen mixed, 6. Plätze Deutsche Kurzbahnmeisterschaften über 200m Freistil, 50m Rücken und 50m Freistil)